14
Dec
Mobilitätsplanung als Teil einer Stadtentwicklungskonzeption

14.12.2015, Stuttgart, Germany

Die Verkehrsentwicklungsplanung ist in der vergangenen Dekade in eine neue Epoche getreten. Das Spektrum der einzubeziehenden Mobilitätsformen mit Sharing-, Leihsystemen, privatem Fahrzeugpooling hat sich wesentlich erweitert. Veränderte Antriebsformen sowie die IT-Orientierung haben viele Möglichkeiten erst realisierbar werden lassen. Die Siedlungsentwicklung, Entwicklung der Wirtschaft und des Umweltschutzes müssen immer stärker untereinander und mit der Verkehrsentwicklung verwoben werden. Aus dieser Erkenntnis sind eine Reihe von wesentlichen Folgerungen für die Zukunft und bedeutende Chancen abzuleiten. Bei allem spielt die Öffentlichkeitsbeteiligung eine große Rolle.
Genauere Informationen finden sich hier.