04
Oct
4. Deutscher Mobilitätskongress

04.10.2017, Frankfurt am Main

Der Deutsche Mobilitätskongress bietet ein zentrales Forum für die verkehrsträgerübergreifende und interdisziplinäre Fachdiskussion zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Politik. In dieser jährlich stattfindenden Veranstaltung wird ein Diskurs zur Zukunft von Verkehr und Mobilität geführt. Im Jahr 2017 steht die vernetzte Mobilität im Fokus der Diskussion.

Veranstalter des Deutschen Mobilitätskongresses sind die Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft (DVWG), der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und das House of Logistics and Mobility (HOLM).

Mehr Informationen finden Sie hier.

4. – 6. Oktober 2017